Pentest

in Leit- und Fernwirknetzen einer Kritischen Infrastruktur

Highlights

Markus Günther

Lead Auditor ISO 27001,

Leiter Netzwerksicherheit

Kernfragen

  1. Mit welchem Ziel führt man Pentests in einer hochverfügbaren Umgebung durch?
  2. Wie werden Schnittstellen in einem Pentest betrachtet?
  3. Welche Werkzeuge werden bei einem Pentest verwendet?
  4. Wie geht man mit den bestehenden Risiken um und erhält aussagekräftige Ergebnisse?
  5. Mit welchen Ergebnissen kann man rechnen und wie geht man mit den Erkenntnissen um?

 

Zum Webcast anmelden

Sie erreichen uns auch per Mail unter info@ausecus.com. Wir senden Ihnen den Link zur Teilnahme rechtzeitig zu.