Angriffserkennung - ein IDS ist Stand der Technik

ein IDS ist Stand der Technik

Highlights

Andreas Dolp

Lead Auditor, Lead Consultant,

Teamleiter Netzwerksicherheit

Kernfragen

  1. Was bedeutet die Meldepflicht nach §8b BSIG in der Praxis?
  2. Was heißt Verpflichtung im IT-Sicherheitsgesetz 2.0?
  3. Welche Erkenntnisse kann man aus früheren Angriffen auf KRITIS zum eigenen Schutz ableiten?
  4. Zuverlässige und einfach Angriffserkennung in KRITIS-Netzwerken – geht das überhaupt?
  5. Umgang mit Erkenntnissen aus BSI-Meldungen – welches Vorgehen hat sich bewährt?
  6. Welche Vorteile bietet ein Intrusion Detection System wie der KRITIS Defender?

 

Anmeldung kostenloser Webcast

Sie erreichen uns auch per Mail unter info@ausecus.com. Teilnahmelinks erhalten Sie rechtzeitig einen Tag zuvor.